Datenschutzerklärung

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre personen­bezogenen Daten vertraulich und ent­sprechend der gesetzlichen Daten­schutz­vor­schriften sowie dieser Daten­schutz­er­klärung. Die Nutzung unserer Webseiten ist in der Regel ohne Angabe personen­bezogener Daten möglich. Soweit auf diesen Seiten personen­bezogene Daten (Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf frei­williger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre aus­drückliche Zustimmung selbstverständlich nicht an Dritte weiter­ge­geben. Wir weisen darauf hin, dass die Daten­über­tragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheits­lücken aufweisen kann. Ein lücken­loser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Cookies

Unsere Internet­seiten verwenden teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzer­freundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Text­dateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns ver­wendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können diesen jedoch so ein­stellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzel­fall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell aus­schließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktion­alität dieser Website eingeschränkt sein.

Kontaktformular

Wenn Sie uns über unser Kontakt­formular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrage­formular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontakt­daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschluss­fragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir selbstverständlich nicht ohne Ihre Ein­willigung weiter.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook

Auf diesen Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Wenn Sie auf dieses Logo klicken, wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die In­for­mation, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ an­klicken während Sie in Ihrem Facebook-Account einge­loggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Face­book den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzer­konto zu­ordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als An­bieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der über­mittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Nähere Infor­matio­nen zur Er­hebung und Nutz­ung der Daten durch Face­book, über Ihre dies­bezüg­lichen Rechte und Möglich­keiten zum Schutz Ihrer Privats­phäre finden Sie in den Daten­schutz­hin­wei­sen von Face­book unter http://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter ein­gebunden. Diese Funktionen werden an­geboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Web­seiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der über­mittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Mehr In­for­ma­tionen hierzu finden Sie in der Daten­schutzer­klärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Daten­schutz­ein­stellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Eins­tellungen unter: http://twitter.com/account/settings ändern.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google+

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Er­fassung und Weiter­gabe von In­for­mationen: Mithilfe der Google+-Schalt­fläche können Sie In­format­ionen welt­weit ver­öffent­lichen. Über die Google+-Schalt­fläche er­halten Sie und andere Nutzer person­ali­sierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch In­format­ionen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 an­ge­sehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zu­sammen mit Ihrem Profil­namen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Such­er­geb­nissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Web­sites und An­zeigen im Internet ein­ge­blendet werden. Google zeichnet In­forma­tionen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu ver­bessern. Um die Google+-Schalt­fläche ver­wenden zu können, benötigen Sie ein welt­weit sicht­bares, öffent­liches Google-Profil, das zu­mindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern an­ge­zeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identi­fizier­ende In­forma­tionen von Ihnen ver­fügen. Ver­wendung der er­fassten In­format­ionen: Neben den oben er­läuterten Ver­wendungs­zwecken werden die von Ihnen bereit­ge­stellten In­format­ionen gemäß den geltenden Google-Daten­schutz­bestimmungen genutzt. Google ver­öffent­licht möglicher­weise zu­sammen­ge­fasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder ver­bundene Web­sites.

Ansprechpartner, Auskunfts- und Korrekturrecht

Sie haben jeder­zeit das Recht auf unent­gelt­liche Aus­kunft über Ihre ge­speicherten personen­be­zogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Daten­ver­arbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personen­be­zogene Daten können Sie sich jeder­zeit unter der im Im­pressum an­ge­ge­benen Adresse an uns wenden.